Der TRIGOS wird 2017 bereits zum 14. Mal verliehen. Die Einreichfrist hat am 11. Jänner 2017 begonnen und endet am 3. März 2017. Einreichen können österreichische Unternehmen jeder Größe – auch Ein-Personen-Unternehmen – in drei verschiedenen Kategorien:

  • Kategorie „Ganzheitliches CSR-Engagement“
  • Kategorie „Social Entrepreneurship“
  • Kategorie “Beste Partnerschaft – nationales und internationales Engagement“

Unternehmen können sich für das „Ganzheitliche CSR-Engagement“ UND/ODER für „Beste Partnerschaft – nationales und internationales Engagement“ bewerben. Es ist auch möglich, sich sowohl in der Kategorie „Social Entrepreneurship“ als auch in der Kategorie „Beste Partnerschaft – nationales und internationales Engagement“ zu bewerben – Voraussetzung dafür ist eine Mitgliedschaft in der Wirtschaftskammer. Eine Teilnahme in der Kategorie „Social Entrepreneurship“ schließt eine Einreichung in der Kategorie „Ganzheitliches CSR-Engagement“ jedoch aus (und vice versa).

Eine Jury bestehend aus Vertretern der neun Trägerorganisationen und externen Experten wählt Nominierte und Gewinner aus.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://trigos.at/trigos/ihreeinreichung